„Denkwürdige“ Frauen aus Krems

Nur wenige Straßennamen oder Gedenktafeln erinnern im öffentlichen Raum in Krems an Frauen. Deshalb ruft das Projekt DenkMAL!DenkWÜRDIG?! KremserInnen auf der Suche nach ihren denkwürdigen Frauen seit 2018 dazu auf,  sich an „denkwürdige“ Kremserinnen zu erinnern, sie zu recherchieren und Wissenswertes über sie zu übermitteln. Mittlerweile wurden bereits über hundert Frauen gefunden!
Kennen auch Sie eine verstorbene „denkwürdige“ Frau aus Krems und Umgebung, deren Lebensweg, Leistung oder Erfahrungen so interessant und wichtig ist, dass sie in unserer Geschichte und im öffentlichen Raum von Krems sichtbar gemacht werden sollte? Haben Sie Informationen oder können Sie Wissenswertes berichten?

Hier haben Sie die Möglichkeit Informationen zu schicken!